Thermogravimetrischer Analysator / Massenspektrometer (TGA-MS) Materialforschung

Thermogravimetrischer Analysator / Massenspektrometer (TGA-MS) Materialforschung

Die thermogravimetrische Analyse (TGA) ist ein leistungsstarker Ansatz zur Untersuchung des thermischen Verhaltens von festen und flüssigen Proben.  Die Schnittstelle der TGA mit einem Quadrupol-Massenspektrometer ermöglicht dem Forscher die Charakterisierung und Quantifizierung der Verbindungen im Abgas in Echtzeit zusammen mit jedem Massenverlust.

Der MAX300-EGA ist so ausgestattet, dass er ein Start-of-Heating-Signal von der TGA zur einfachen Datensynchronisation importieren kann und verfügt über eine chemisch inerte Transferleitung, die speziell dafür entwickelt wurde, die Probe bis zum Ionisator heiß und unter Vakuum zu halten, um Kondensation oder chemische Wechselwirkungen zu verhindern.

Materialwissenschaftliche TGA-MS-Anwendungen:

  • Polymere

  • Elastomere

  • Thermoplastik

  • QA/QC

Sie haben Fragen? Wir sind hier, um zu helfen.

Extrel CMS, LLC 
575 Epsilon Drive
Pittsburgh, PA 15238
USA

Members of Process Insights, Inc.

Copyright © 2022 Process Insights, Inc.  All Rights Reserved.