Massenauswahl und Deposition

Massenauswahl und Deposition

In vielen hochmodernen Forschungseinrichtungen erforschen und analysieren Wissenschaftler heute Molekülcluster, Ionencluster und Nanostrukturen. Um diese Laborexperimente präzise durchführen zu können, haben sich die MAX-Systeme von Extrel zu den führenden Systemen für die Massenselektion und Deposition entwickelt.

Durch die Verwendung der hochtransmissiven Quadrupol-Massenfilter von Extrel bieten die MAX-Systeme eine exzellente Auflösung sowie einen hohen Ionenstromdurchsatz, der eine genaue Clusterauswahl und eine schnelle Oberflächenabscheidung ermöglicht.

Wir bieten Quadrupol-, Hexapol-, Oktupol- und konische Oktupol-Ionenleiter für nahezu jede experimentelle Konfiguration. Einzelne Komponenten sind für Systeme erhältlich, die vom Benutzer entworfen und zusammengebaut werden. Kundenspezifisches Engineering ist für Extrel-Systembenutzer verfügbar, einschließlich solcher, die mehrere Kammern und differentielles Pumpen verwenden.

Mehrkammer/Differenzial gepumpte Systeme können für den Off-Axis-Betrieb ausgelegt werden. Die Optimierung des Signal-Rausch-Verhältnisses erfolgt durch die Biegung von Ionen, wodurch Neutrale direkt durch den Bieger geleitet werden können.

 

Extrel stellt die folgenden Produkte für Massenselektion und Depositionsanwendungen her:

  • Kreuzstrahldeflektor Ionisator
  • Hexapol-Kollisionszelle
  • Quadrupol-, Hexapol-, Oktupol- und konischer Oktupol-Ionenleiter
  • MAX-Massenspektrometer mit Flanschmontage
  • Standard- und kundenspezifische differentiell gepumpte Systeme
  • Standard- und kundenspezifische Längen Einzel Stack Fokussierlinsen

Im Folgenden finden Sie weitere Informationen zu spezifischen Anwendungen:

  • Wirkungsgrade von Kollisionszellen – ASMS 2005
  • Optimierung von Quads für großen Massenbereich
  • Auflösung und Transmission von Quads
  • Übertragung von Ionenleitern

Extrel stellt seit über 45 Jahren Quadrupol-Massenspektrometrie-Systeme her. Wir arbeiten eng mit unseren Kunden zusammen, um ihre Hindernisse bei ihren Anwendungen zu verstehen. Unsere Expertise in der Entwicklung spezifischer Produkte, die unsere Kunden benötigen, hat unseren Ruf als weltweit führender Anbieter von Gasanalysesystemen, Massenspektrometern und Komponenten begründet.

Im Folgenden finden Sie Links zu zwei aktuellen Artikeln, die sich auf diesen Anwendungsbereich beziehen.

System-Spezifikationen

Zu den Spezifikationen und Vorteilen der Massenspektrometergeräte und -systeme von Extrel gehören:

  • Hohe Empfindlichkeit bis 10 mA/Torr
  • Hohe Auflösung bis 110 M bei m/z 28
  • Hohe Abundanz-Empfindlichkeit bis 107
  • Partialdruck Nachweisbarkeit bis 10-16 mbar
  • Verschiedene Massenbereiche von 1-60 bis 20-16.000 amu
  • Axiale und rechtwinklige Konfigurationen
  • Positiv- und Negativ-Ionen-Detektion

Sie haben Fragen? Wir sind hier, um zu helfen.

Extrel CMS, LLC 
575 Epsilon Drive
Pittsburgh, PA 15238
USA

Members of Process Insights, Inc.

Copyright © 2022 Process Insights, Inc.  All Rights Reserved.